Zu kaufen und geniessen gibt es folgende Produkte: Lein- und Mohnsamen (ab Hof, Mühlistübli Steffisburg, Ökoladen Thun), Haferflocken (Biofarm), Weizen- und Dinkelmehl sowie geschälter Buchweizen Korn und Schrot (Mühlistübli Steffisburg).
______________________________________________________________________________

Acht Hektaren Ackerbau in biodynamischer Bewirtschaftung: Weizen, Dinkel, Hafer und Buchweizen in der Fruchtfolge, ca. vier Hektaren extensive Heuwiese und Blühstreifen. Spezialkulturen wie Mohnsamen. Die alten Hochstammobstbäume in der Hoschtet werden liebevoll gepflegt und gehegt.

Biodiversität wird z.B. mit folgenden Massnahmen gefördert: Wildbienenhotels, Wildhecken, Steinhaufen, Rückzugstreifen und -nischen sowie Ästehaufen als Lebensraum und Rückzugsmöglichkeit für Wildtiere.